Typ PSM-530

Druckschalter, Heavy-Duty-Ausführung

TPST

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

WIKA SCHWEIZ AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@wika.ch

Anwendungen

  • Kompressoren

Leistungsmerkmale

  • Einstellbereiche 1 .... 4 bis 7 ... 15 bar [0,1 ... 0,4 bis 0,7 ... 1,5 MPa]
  • Elektrische Belastbarkeit bis zu AC 440 V, 9 A
  • Inklusive Ein-/Aus-Schalter, um Kompressor manuell auszuschalten
  • Integriertes Entlastungsventil, um einen sanften Neustart des Kompressors zu gewährleisten

Beschreibung

Der Typ PSM-530 kommt bei industriellen Regelungs-, Überwachungs- und Alarmanwendungen zum Einsatz. Der Schaltpunkt kann kundenspezifisch vor Ort eingestellt werden.

Mit dem Gerät lassen sich elektrische Lasten von bis zu AC 440 V, 9 A schalten.

Das integrierte Entlastungsventil (Option) wird dazu verwendet, vor Kompressorstart den Druckraum des Verdichtungskolbens drucklos zu machen.

Mit dem manuellen Ein-/Aus-Schalter kann das Kontaktsystem unabhängig vom Prozessdruck in offener Position verriegelt werden.

Standardausführung

Standardausführung

  • StandardausführungMit Entlastungsventil
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.