In unserer Rubrik "Druckmittlersysteme" finden Sie eine Auswahl an gängigen Kombinationen von Druckmittlern mit Druckmessgeräten. Sämtliche hier vorgestellten Druckmittlersysteme zeichnen sich durch ihre sehr schnelle Verfügbarkeit aus und sind besonders für anspruchsvolle Messaufgaben in den Bereichen Pharma und Biotechnologie, Lebensmittel und Getränke, bis hin zu Öl & Gas, Chemie, Petrochemie und Halbleiterindustrie geeignet. Das komplette Portfolio an WIKA-Druckmittlern finden Sie in der Rubrik „Druckmittler“.

Branchen

Benötigen Sie weitere Produkte? Unter unseren Branchen finden Sie weitere Produkte passend zu Ihren Anwendungen.

Details
Kontakt

WIKA SCHWEIZ AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@wika.ch

FAQ

Wann sollte ein Druckmittler angebaut werden?

Druckmittler werden zu Druckmessungen eingesetzt, wenn der Messstoff mit den drucktragenden Teilen des Messgerätes nicht in Berührung kommen soll oder schwierigen Bedingungen eines Prozesses angepasst werden muss.

Wann werden Flanschanschlüsse bei Druckmittlern angewendet?

Die Kombinationen von Druckmittlern mit Flanschanschluss können bei Prozessen mit extremen Temperaturen, aggressiven, anhaftenden, korrosiven, hochviskosen, umweltschädlichen oder giftigen Messstoffen zum Einsatz kommen. Der Druckmittler in Flanschbauart ... Mehr

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.