Biegestäbe/Scherstäbe

Biegestäbe und Scherstäbe von WIKA: Vielfalt und Genauigkeit

Biegestäbe und Scherstäbe werden zur Ermittlung von (Scher-)Kräften eingesetzt und eignen sich sowohl für statische (Wägetechnik) als auch für dynamische (Maschinenbau) Messvorhaben. Um festzustellen, wie hoch die Kraft in der Anwendung ist, werden Dehnungsmessstreifen (DMS) oder Dünnfilmsensoren verwendet, die an bzw. in dem Messkörper angebracht sind. Die Anwendungsbereiche von Biegestab und Scherstab sind vielfältig. So finden diese Wägezellen sehr häufig in der industriellen Wägetechnik sowie in den Bereichen Sondermaschinenbau, Fertigungsautomatisierung und Bühnenbau Verwendung. Außerdem werden sie in der Labortechnik und Prozessindustrie zur indirekten Ermittlung der Drehmomente genutzt. Die passenden technischen und regionalen Zulassungen dieser Kraftaufnehmer sind selbstverständlich optional erhältlich.

Kontakt

WIKA SCHWEIZ AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@wika.ch

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.