Neuheiten

Zurück zur Übersicht

OEM-Schwimmerschalter in Miniaturausführung

Klingenberg, April 2019.
WIKA bietet OEM-Herstellern jetzt einen Miniatur-Schwimmerschalter. Typ RLS-7000/-8000 hat einen Schaltpunkt und eignet sich vor allem für die Grenzstandsüberwachung in kleinen Tanks.

Performance und Konstruktion des Schwimmerschalters erfüllen die Anforderung der Erstausrüster nach ebenso zuverlässigen wie wirtschaftlichen Komponenten. Neben der Standardausführung sind auch Design-In-Lösungen möglich: Typ RLS-7000/-8000 kann über individualisierte Bauformen, Tankanschlüsse und elektrische Anschlüsse exakt an die jeweilige Applikation angepasst werden. Der Schalter ist vertikal (RSL-7000) oder horizontal (RSL-8000) einbaubar. Seine Schaltfunktion, Schließer (n.o.) bzw. Öffner (n.c.), lässt sich über eine 180°-Rotation des Schwimmerkörpers (RLS-7000) oder des kompletten Geräts (RLS-8000) umkehren.

Der neue Schwimmerschalter ist auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Das Gerät ist in unterschiedlichen robusten und chemikalienbeständigen Kunststoffen mit sehr geringer Wasseraufnahme erhältlich. Seine Reed-Kontakte leisten, je nach Anwendung, bis zu einer Milliarde Schaltzyklen.  

Anzahl der Zeichen: 1091
Kennwort: RLS-7000/-8000

OEM-Schwimmerschalter in Miniaturausführung
  • OEM-Schwimmerschalter in Miniaturausführung
Download News

Kontakt

Sie haben Fragen zur News? Kontaktieren Sie uns via E-Mail.